Mittwochstreffen GHV 14.12.16 im Weihnachtshäuschen

Einladung zum Mittwochstreffen des GHV
am 14.12.16 18:32 Uhr im Weihnachtshäuschen hinter dem Rathaus

Liebe Mitglieder und Freunde des GHV,
zum letzten Mittwochstreffen im Jahr gehen wir in die Weihnachtshütte hinter dem Rathaus. Die Hütte wird vom
Narrenverein Bockstall betrieben. Wir haben einen Tisch reserviert. Es gibt auch was zum Essen: der Gasthof
Bären liefert dies und das über den Hof drüber.

Ehrenmitglied Kurt Güthner
Kurt Güthner wird unser Ehrenmitglied: da sind wir uns bei der letzten Sitzung von Beirat und Vorstand
einig gewesen.
Noch einmal Vielen Dank für den Einsatz im Verein!
30 Jahre lang hat uns Kurt Güthner begleitet. Lange Jahre als Schriftführer und diplomatische Vertretung
sowohl im GHV, als auch im Werbekreis und später in der Fachgruppe 1. Und was er alles hingebogen
und vermittelt hat in der Zeit hat uns immer wieder über manche Klippe geholfen.
Vielen, Vielen Dank!
Nun muss er noch mit uns ausgehen, damit wir ihn auch gebührend feiern können.

Zur Jahresplanung
Wir haben beim letzten Treffen besprochen, was wir nächstes Jahr planen.
Dabei wurde angesprochen:
Das Maifest machen wir nur alle 2 Jahre selber. Wir unterstützen aber gerne einen
Verein, der das in den Zwischenjahren ausrichten will.
Im Herbst wollen wir einen Ausflug machen, eventuell nach Burgeis.
Die Mittwochstreffen behalten wir bei. Dabei kommt der Besuch in Firmen immer sehr gut an: also
werden wir uns darum bemühen, bei unseren Mitgliedsfirmen auch mal vorbeizuschauen und sie besser
kennen zu lernen.
Die aktualisierte Adressliste kommt Anfang nächsten Jahres wieder heraus. Wer noch Änderungen daran
haben will: jetzt wäre ein guter Zeitpunkt für eine Mail mit entsprechendem Inhalt und Änderungswunsch.
Wir werden versuchen, die Kultur in Weingarten mehr wahrzunehmen und daran teilzunehmen.
Weingarten hat im Bereich Kultur sehr viel zu bieten. Aber das kommt oft nicht so richtig raus. Wir
werden sehen, ob wir als GHV hier noch etwas Promotion und Wahrnehmung hinbekommen können im
Sinne von: In Weingarten ist was los.

Auf der Suche nach Weihnachtsbäumen
In der Weingartener Innenstadt gibt es fünf Weihnachtsbäume vor den Geschäften.
Dabei sind die großen Bäume auf dem Münsterplatz und auf dem Löwenplatz schon
mitgezählt.
Ein bisschen mehr wäre nicht schlecht: also nicht aufhalten lassen und gebt Weingarten
etwas mehr Baum: Ein Anruf bei Segelbacher kann das Problem schnell und zuverlässig
beheben: Tel 41285
Und wer sonst noch etwas Deko braucht sollte sich auf den Weihnachtsausstellungen unserer Blumen-Mitglieder
schlau machen:
Blumen am Park
www.blumen-am-park.com
Blumen und Gärtnerei Segelbacher
www.blumen-segelbacher.de
Katharina´s Blumeneck
www.blumeneck-weingarten.de

115 Jahre – Herzlichen Glückwunsch
Ein Dank an unsere Familie Grimm
wo ich prima beraten bin:
Gleicht auch mein Joggen eher dem Spazieren gehen:
das Outfit von Grimm lässt mich gut aussehen.
Herzlichen Glückwunsch für so viele Jahre im Geschäft und danke für den Einsatz der Familie Grimm für
unsere Stadt !

Zum Jahresende ein Gedicht:
Spiegel, ich frag Dich an der Wand:
Wer ist der Schönste hier im Land?
Der Spiegel im Bad schaut mich fragend an:
Wie meint er denn das, der gute Mann?
Es sieht ja keiner, also los
Ich mach mich klein und wieder groß
Das Auge hoch, den Mund recht breit.
Ich freu mich dran: ich wirk´ so gescheit!
Ich mach den Hugo und mach den Heinz,
die wilde Susi besonders, so scheint´s.
Und jetzt ist's passiert, ich kann nichts machen!
Ich muss sogar noch beim Rausgehen lachen.
Auf dem Gang, egal wer mich sieht:
Winkt schönen Gruß und lacht einfach mit.
Wenn schon ein Schnupfen ansteckend war:
Geht´s auch mit Spaß, das wird hier klar.
Fürs neue Jahr wünschen wir also keine großen Sachen:
aber dass wir mal wieder zusammen lachen.

Viele Grüße vom Vorstand und Beirat des GHV Weingarten

Schwäbische Zeitung

SZ

Mittwochstreffen 9.11.2016

Einladung zum Mittwochstreffen des GHV
am 9.11.2016 um 19:09 Uhr im Rössle Weingarten im Klosterkeller

Liebe Mitglieder und Freunde des GHV.
dieses Mal wollen wir über die Vorhaben für 2017 sprechen.

Zur Hauptversammlung:
Danke an alle, die den Weg zur HV gefunden haben. Wir waren gut besucht. Auch die Berichte von
Bürgermeister Geiger und Marcus Schmidt waren recht interessant.
So hat sich doch herausgestellt, dass es in Weingarten gar keinen Leerstand gibt. Na ja: zumindest wird
er wahrgenommen und versucht, den Zustand zu verbessern.
Unsere Finanzen sind etwas knapper geworden. Solche Aktionen wie Falkenhorst-Messe, die illustrierte
Mitgliederliste, die Seniorenaktion usw. sind nicht ganz umsonst. Daher hat die Hauptversammlung
beschlossen, den Beitrag pro Jahr auf 100 Euro anzuheben.
Danke von mir aus (Karl-Anton Feucht) für die Wiederwahl. Katharina Knecht-Apel und Ralf Scholl
stehen als Vizepräsidenten weiter zur Verfügung.
Nadine Carlucci von der Kreissparkasse ist Schriftführerin und tritt die Nachfolge von Kurt Güthner an,
der 30 Jahre im GHV tätig war. Isolde Brenner managt weiterhin unsere Finanzen,

Die gewählten Beiräte sind:
Roman Brenner        Rudi Baumgärtner
Andreas Zumbiel      Mike Schilling
Bernhard Schons      Stefan Gessler
Günter Bogenrieder  Sabrina Güttner
Harald Reiner           Rudi Baumgärtner
Claudia Knebel         Ludwig Heine
Thomas Geiger        Christian Bangert
Danke an alle unsere Mitmacher!


WBB Wirtschaftsgespräch
am Montag, den 14.11.2016 um 19:00 Uhr veranstaltet der WBB das Wirtschaftsgespräch
mit Oswald Metzger mit dem Thema: "Ohne Unternehmer, die ins Risiko gehen, entstehen
keine Arbeitsplätze"
Die Veranstaltung findet in der Gemeindehalle Baienfurt statt. Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr.

Lions Club Gutscheine für Weihnachtsmarkt
Es gibt wieder Gutscheine vom Lions Club für den Stand auf dem
Weihnachtsmarkt. Diese müssen erst dann bezahlt werden, wenn
sie auch eingelöst werden.
Sie eignen sich also gut als Werbung für Kunden.
Wer Gutscheine will soll bitte eine Email mit Anzahl schreiben an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Es gibt auch vom Stadtmarketing welche, die kann man dort bestellen bzw. kaufen.

Genau sein bringt´s schon:
Ein Bus, der mit zehn Personen besetzt ist, hält an einer Haltestelle.
Elf Personen steigen aus. Drei Wissenschaftler kommentieren das
Geschehen: Ein Biologe: "Die müssen sich unterwegs vermehrt haben."
Ein Physiker: "Was soll's, zehn Prozent Messtoleranz müssen drin sein."
Ein Mathematiker: "Wenn jetzt einer einsteigt, ist keiner drin."...

Termine:
09.11.2016 GHV Mittwochstreffen im Rössle
14.11.2016 WBB Wirtschaftsgespräche
25.11.2016 Nikolaus Oberstadt, Weihnachtsmarkt untere Breite
01.12.2016 Nikolausmarkt auf dem Löwenplatz
14.12.2016 GHV Mittwochstreffen
Viele Grüße vom Vorstand und Beirat des GHV Weingarten

Scheckübergabe an den Amalie Kinderhospizdienst

Zur Herbstschau 2012 hat der Gewerbe- und Handelsverein eine Tombola organisiert. Die
Preise wurden von den Mitgliedern des GHV gestiftet. Die Besucher der Herbstschau
haben die Tombola sehr gut angenommen und so konnte ein aufgerundeter Scheck in
Höhe von 1000 Euro vom GHV an den Kinderhospizdienst übergeben werden. Amalie
betreut mit vielen gut geschulten ehrenamtlichen Mitgliedern Familien, in denen ein Kind
oder Elternteil krank ist und die Belastungen auch für die anderen Familienmitglieder
ansteigen.
ScheckübergabeAuf dem Bild finden sich die fleissigen Helfer, vor allem der Nachwuchs aus dem
Gewerbeverein von links nach rechts ….
Claudius Knecht, Claudia Knebel, Felizian Knecht, Claudia Scholl, Amelie Scholl,
Elisabeth Mogg, Günther Bogenrieder, Maximilian Bogenrieder und Karl-Anton Feucht.

Mittwochstreffen 14.09.16 Glashaus

Mittwochstreffen „Hier wird gearbeitet“
am 14.09.2016 beim GLAShaus, 18:52 Uhr

Liebe Mitglieder und Freunde des GHV,
Die GLAShaus GmbH mit dem Chef Harald Steinacher finden wir im
Gewerbegebiet Welte, Herknerstrasse 12.
Dort bekommt man vieles, was man mit Glas so machen kann.
Ausserdem wird alles auch montiert: Türen, Duschen, Fenster, Küchen, bedrucktes Glas, keine Brillen.
Das Motto von GLAShaus: Es gibt zwei Wörter, die Dir im Leben viele Türen öffnen werden: ziehen und drücken.
Man findet das Glashaus im Internet unter www.glashaus-weingarten.de
Es gibt einen Imbiss und was zu Trinken. Bitte anmelden unter FaxNummer 551178 oder per Email.
( ) Ja, ich komme mit ____ Personen

Herbstmarkt am 1. Oktober
An diesem Tag werden einige Handwerker in der Innenstadt sein.
Die Minicars rasen in der Zeppelinstrasse herum.
Der Tag heisst nicht mehr Supersamstag. Den Namen Supersamstag hat sich Lidl gesichert.
Letztes Jahr gab es einen Herbsthock mit Bewirtung vor dem Outfit.
Dieses Jahr machen wir an diesem Tag einen Wein- und
Getränkestand vom GHV. Dazu brauchen wir noch ein paar Helfer.
(Heike Betz hat nicht offen an dem Tag, also fehlt den Besuchern ein
wichtiger Anlaufpunkt.)
Was wir genau machen besprechen wir beim Treffen.
Geplant ist auch eine Tombola, da brauchen wir noch Preise.
Hat jemand noch Preise ? Wenn ja, bitte melden. Auch Gutscheine
usw. sind gut. Irgendwas tolles halt.
Wir wollen von 10 Uhr bis 20 Uhr vor Ort sein.

Mittelstandsforum Oberschwaben
Wir weisen nochmal darauf hin: Es gibt noch Karten.
Der Termin ist am 17. November 2016 im Kuko in Weingarten.
Wer genaueres wissen will, kommt zum Mittwochstreffen. Da wird uns das nochmal erklärt.
Es kommt der ehemaligen Bundeswirtschaftsministers Karl-Theodor zu Guttenberg und spricht zu den
Besuchern ( nicht am Mittwoch sondern erst im November natürlich ).
Ausserdem haben Marcus Schmid Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Bernhard Schons
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! noch weitere Informationen.
Nachzulesen im Internet unter https://mittelstandsforum-oberschwaben.de/

Service WM
Unser Mitglied Wochenblatt zusammen mit der Raiffeisenbank macht sich Gedanken, wie man durch
guten Service Kunden für sein Geschäft begeistern kann.
Dazu findet am Donnerstag, den 15.9.16 18:30 Uhr ein Veranstaltungsabend im
Neubau der Raiffeisenbank in Ravensburg statt.
Die Einladung und das Programm findet sich auf der ghv-Seite www.ghv-weingarten.de.
Wir dürfen uns vom GHV aus auch leicht verspätet anmelden,
mindestens bis 9. September.
Informationen dazu gibt es auch auf der Seite des Wochenblatt www.wochenblattonline.de

F&P Frank und Partner Steuerberatungsgesellschaft
Wer hat den Mythos einer Steuererklärung noch nicht erlebt?
Bei F&P finden sich die Magier, die aus den grünen Formularen eine Erlebnis machen
können. Der Standort Weingarten ist in der Scherzachstrasse 2, also mit relativ gutem
Zugriff auf das Finanzamt.
Im Internet finden wir die Gesellschaft: www.fp-rv.de
Herzlich willkommen im GHV!

Spedition Grieshaber
Grieshaber hat die gleichen Probleme wie viele andere unserer Firmen auch:
es fehlen die Fachkräfte, die Lastwagenfahrer und die Azubi.
Damit sich das ändert gibt es nun ein Grieshaber Video auf facebook. Damit
kann man bestimmt auch mal eine andere Generation ansprechen, die nicht
unbedingt die Zeitung liest.
Das Ergebnis sieht man unter: www.facebook.com/grieshaberlog
Die Volksbank bei Facebook
Die Volksbank Weingarten ist ebenfalls bei Facebook aktiv.
Hier gibt es einen neuen Imagefilm. Es gibt nette Bilder aus Weingarten und eine
Darstellung über die Tätigkeiten der Bank mit einigen uns bekannten Darstellern.
Das Video ist zu finden unter www.facebook.com/VobaWeingarten

Sabrina macht Sachen
Der Kampf im Studio reicht nicht aus:
Sabrina will noch hoch hinaus!
Und heiratet mit viel List und Tücke
den Andy. Denn da war eine Lücke:
Sie sind nämlich schon lange ein Team
das konnten wir ja schon öfter sehn.
Ob´s bei einem Nachwuchs bleibt?
Ihr habt ja noch ein bisschen Zeit ...
Viel Glück wünscht Euch hiermit der GHV:
Bleibt uns treu, wir bleiben es au.
Und wenn Ihr mal ein paar Freunde braucht:
konfus sind wir immer, wie Ihr uns braucht.

Zum Schluss
Die stolze Mutter prahlt beim Kaffee mit Ihren Freundinnen und ihrer jeweils männlichen
Begleitung, wie toll ihr einjähriger Sohn schon sprechen kann.
"Bubi, sag' mal Papa!"
Der Kleine kommt zum Tisch gekrabbelt, zieht sich an der Tischkante hoch, schaut skeptisch
in die Runde und fragt: "Zu wem?"

Termine der nächsten Zeit
14.09.16 Mittwochstreffen beim GLAShaus
15.09.16 Vortrag Service WM beim Wochenblatt
1.10.16 Herbstmarkt in der Innenstadt
8.10.16 Scholl Ofenbau – Feuertage
12.10.16 GHV Hauptversammlung
17.11.17 Mittelstandsforum im Kuko

Viele Grüße vom Vorstand und Beirat des GHV Weingarten